Ruf-/Abstelltaster/Display/NK/Assistenzruf/Arztruf/2. Anwesenheit

  • Anschluss und Stromversorgung über den FN 6000® Systembus
  • Inkl. Zimmerelektronik
  • Lautsprecher und Mikrofon für Sprachkommunikation
  • Großes alphanumerisches LCD-Display, 4-zeilig mit jeweils 12 Stellen
  • Hintergrundbeleuchtung
  • Rufanzeige bei gesetzter Anwesenheit, wahlweise stationsbezogen oder stationsübergreifend (in der Schwesternrufzentrale programmierbar)
  • Speicher für 10 Rufe
  • Rote Ruftaste mit Schwesternsymbol und Beruhigungsleuchte
  • Grüne Anwesenheits-/Abstelltaste mit Erinnerungsleuchte
  • Rote Ruftaste, mit Assistenzsymbol und Beruhigungsleuchte zum Anfordern von weiterem Personal
  • Gelbe Anwesenheitstaste mit Erinnerungsleuchte zur Signalisierung einer zusätzlichen Anwesenheit (z.B. Arzt oder 2. Pflegekraft)
  • Blaue Arztruftaste mit Aesculapsymbol und Beruhigungsleuchte zum Anfordern von besonderem Personal (z.B. Notfallteam)
  • Weiße Funktionstaste mit Symbol zum Scrollen der Rufe im Display
  • Weiße Abfragetaste für Gesprächsausbau mit weiteren Sprachterminals
  • Überwachter 8-pol. Mini-DIN-Nebensteckkontakt zum Anschluss von Birntastern
  • Individuelle Einstellung der Lautstärke je Sprachterminal (programmierbar über Zentrale)
  • Inkl. eingebautem Akustikschalter zur Rufauslösung
  • Zur Rufauslösung muss der Schallpegel für eine definierte Zeit anstehen
  • Schallpegel und akustisches Zeitfenster über Rufanlagen-Server individuell einstellbar
  • Separate Rufpriorität bei akustischer Rufauslösung
  • Separate Rufrückstellung im WC-Bereich gem. DIN VDE 0834 programmierbar
  • LED zur Anzeige der aktiven Sprachkommunikation
  • Konfiguration über Programmiergerät
  • Findelicht-Funktion gem. DIN VDE 0834
  • Summer für akustische Rufnachsendung
  • Klemmleiste für den 3-adrigen Raumbus zur Anschaltung aller übrigen im Zimmer installierten Rufeinheiten
  • Klemmleiste für den 6-adrigen Raumbus zur Anschaltung von Rufeinheiten mit Sprachkommunikation
  • Überwachung aller im Zimmer installierten Rufeinheiten
  • Bis zu 8 Betten können an das Sprachterminal angeschlossen werden
  • Bettenweise Rufselektion/Sprache
  • Bis zu 4 verschiedene Rufeinheiten je Bett möglich
  • Bis zu 8 Rufeinheiten im WC-Bereich können an die Zimmerelektronik angeschlossen werden
  • AP-Ausführung zur Montage über einer doppelten 60 mm-Schalterabzweigdose
  • Farbe: Reinweiß (ähnlich RAL 9010)